Biologisch abbaubare Reinigungstücher für Kleber

Dein Wimpernkleber ist aufgrund von Kleberückständen an der Düse verstopft?

Probiere die fusselfreien sowie biologisch abbaubaren Kleber-Reinigungstücher von London Lash. 

Unsere Reinigungstücher helfen dir dabei, die Öffnung der Kleberdüse sauber zu halten und so folgendes zu erreichen:

  • Exzellente Haltbarkeit. Die Kleberrückstände können dazu führen, dass die Kappe nicht mehr richtig schließt und somit Luft bzw. Feuchtigkeit eindringt. Luftdicht verschlossener Kleber = weniger Luft/Feuchtigkeit dringt ein = bessere Haltbarkeit.
  • Längere Verwendung. Ärgerst du dich öfters darüber, dass die Kappe an der Kleberdüse festklebt? Das Abwischen der Düse mit einem Reinigungstuch nach jeder Nutzung wird dies vorbeugen.

London Lash-Tipp:
Verwende bei jedem Schütteln des Klebers ein Reinigungstuch – einfach die Kappe entfernen, das in zwei Hälften gefaltene Tuch über die Düse legen, fest andrücken und solange schütteln wie nötig. Dieser einfache Trick hilft dabei, dass der Kleber erst gar nicht in die Kappe gelangt, und sie somit nicht an der Düse festkleben kann.

Produktdetails:

  • Biologisch abbaubar
  • 200 Reinigungstücher pro Schachtel
  • Fusselfrei
  • Recycelbare Umverpackung


So verwendest du die Reinigungstücher:

  1. Nehme ein Reinigungstuch aus der Schachtel und falte es in die Hälfte
  2. Öffne den Kleber und bedecke die Düsenspitze mit dem Reinigungstuch
  3. Schüttle den Kleber (halte die Düse fest mit dem Tuch bedeckt, um ein Verschütten des Klebers zu vermeiden)
  4. Trage den Kleber auf deinem Klebestein oder Klebering und wische die Öffnung mit demselben Reinigungstuch ab, welches du zuvor beim Schütteln verwendest hast